Laden...
Diese Stelle teilen

Anlagenfahrer II Produktion Schichtbetrieb (m,w,d)


Standort: 

Zwickau, Sachsen, Deutschland

Vertragsart:  Befristet
Funktion:  261203
Buchungsdatum:  24.08.2021

Um der ständig wachsenden Nachfrage nach neuen und nachhaltigen Produkten gerecht zu werden, bietet Arkema aufbauend auf seiner einzigartigen Expertise in der Materialforschung ein Portfolio erstklassiger Technologien an. Mit der Ambition, im Jahr 2024 ein reiner Akteur im Bereich der Specialty Materials zu werden, gliedert sich die Gruppe in drei sich ergänzende, solide und hoch innovative Segmente, die sich den Specialty Materials - Adhesive Solutions, Advanced Materials und Coating Solutions – widmen und etwa 80% des Gruppenumsatzes ausmachen; sowie in ein gut positioniertes und wettbewerbsfähiges Segment Intermediates. Arkema bietet modernste technologische Lösungen, um die Herausforderungen u.a. in den Bereichen neue Energien, Zugang zu Wasser, Recycling, Urbanisierung und Mobilität zu meistern, und pflegt dabei einen ständigen Dialog mit allen Stakeholdern. Die Gruppe erzielte 2020 einen Umsatz von 8 Milliarden Euro und ist in rund 55 Ländern mit 20.600 Mitarbeitern weltweit tätig. www.arkema.com 

Stellenausschreibung

 

Wir suchen vorerst befristet auf ein Jahr, mit der Option auf spätere Entfristung, eine/n Anlagenfahrer II (m/w/d) Produktion im Schichtbetrieb.

Stellenanforderung

 

  • Facharbeiter für chemische Industrie (Chemikant) oder Facharbeiter für Farben und Lacke und artverwandte Berufe
    oder abgeschlossene Ausbildung in einem anderen technischen Beruf
  • Maskentauglichkeit, Berechtigung zum Führen von Hebezeugen
  • Computerkenntnisse
  • verantwortungsbewusste, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • zuverlässig, flexibel und teamfähig

Aufgaben

 

  • Verantwortung für die zu bedienenden Anlagen und für die Einhaltung der vorgegebenen Technologien, unter Beachtung der für unser Unternehmen geforderten Sicherheitsanweisungen

  • exakte Durchführung der lt. Technologie / Arbeitsvorschriften festgelegten Arbeitsgänge am eingesetzten Arbeitsplatz sowie exakte Führung der Chargenprotokolle einschließlich
    Produktionsschein, Reinigungsbelege, Prüflisten und Übergabebücher.

  • Organisation und Steuerung der Anlagen mit Hilfe der Steuer- und Regeltechnik, Durchführung von Grundeinstellungen, Ausführung kleinerer Reparaturen, Reinigung der Anlagen, Zugabe von Rohstoffen

  • Pflege und Sauberkeit der Produktionsanlagen sowie Ordnung im gesamten Verantwortungsbereich (Außenbereich, Läger)

  • Abfüllarbeiten und Beladungen von Fertigwaren und Halbfabrikaten sowie Entladung von Rohstoffen

  • Kontrolle des sicheren Zustandes der Produktionsanlagen, Transportmittel und Arbeitsmittel im Verantwortungsbereich

ARKEMA GmbH, NL ARKEMA Coating Resins

Personalwesen/ Fr. Lein

Flurstraße 37

D - 08056 Zwickau

 

www.arkema.com